Was sind Orgoniten?

Was sind Orgoniten?

Das Internet "wimmelt" geradezu von kleinen bis grossen Firmen, die Orgoniten in vielen verschiedenen Variationen zum Verkauf anbieten.

Leider ohne die "richtige" Hintergrundinformation, da die Aufklärung vermieden wird  leider nur darauf geachter wird, dass es besonders "hübsch" aussieht.

Es tauchen in diesem Zusammenhang dann auch oft Chembuster, Cloudbuster usw. auf.

Doch starten wir am Anfang.

Eigentlich hat Wilhem Reich sich mit der Lebensenergie, die ja ebenfalls unterschiedlichste Bezeichnungen hat u.a. befasst. Er nannte diese Lebensenergie ORGON.

1938 gelang es Wilhelm Reich (ein österreichisch-US-amerikanischer Arzt, Psychiater, Psychoanalytiker, Sexualforscher und Soziologe.) nachzuweisen, dass Lebenenergie alles Lebende durchströmt.

Er fand heraus, dass durch bestimmte Anordnungen von Materialien eine Verdichtung erfolgt, die es ermöglicht, die Energiefelder wieder in eine natürliche Ordnung zu bringen, die natürliche Ordnung wieder herzustellen bzw. besser gesagt, die Lebensenergie zu steigern.

Dazu erfang der den Orgon Akkumulator. Eine Abbildung und weiteres fiinden sie auf dieser Seite.

http://www.orgonakkumulator.de/

Empfehlenswert ist das Buch über Theorie und Anwendung der Orgonenergie "Die Entdeckung des Orgons, Band 2, Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln.

Von dem eigenen Bau rate ich ab, da es für die Wirkung, wie sie beabsichtigt ist, viel Erfahrung gebraucht wird, und es schnell zu einer "Überschätzung" kommt.

Daher verweise ich lieber auf die Decken und Kissen und wer zusätzlich einen  Orgon-Akkumulator besitzen möchte, diesen dort käuflich zu erwerben.

Dies ist die eine Variante.

Reich jedoch wollte eine bioenergetische Wiederbelebung der Natur erreichen und richtete in einem Versuch ein mit langen parallel angeordneten hohlen Metallrohren, die an der Rückseite mit einer Reihe von flexiblen Metallschläuchen verbunden waren.  Siehe Foto.

 Quelle: Wikipedia

In diesem Fall also ging es darum zu schauen, was passiert, ist dies auf eine Wolke gerichtet.

Es passierte, das sich die "angepeilte" Wolke rasch auflöste.

So wurde der Name "Cloudbuster" durch Reich selbst war geboren.

Zunächst bleibt jedoch festzustellen, dass Orgon absolut NICHTS mit den heute angebotenen Orgoniten zu tun hat und wie wir weiter feststellen werden, der Cloudbuster auch nicht mit Chemtrails zu tun hat.